Die Verlags-WG / Wo kommst du denn her

Die Verlags-WG

Manchmal hilfreich, immer informativ und ab und zu sogar innovativ.

Das ist "Die Verlags-WG".

In dieser Sendung kommen all die zu Wort, die man nicht sieht. Designer:innen, Lektor:innen, Marketing, Auslieferung, Lager, Social Media und natürlich Autor:innen und Verleger:innen.

Dazu reden wir mit Autor:innen, Verleger:innen, Lektor:innen, Designer:innen, Expert:innen und all den Anderen, die dafür arbeiten, dass wir spannende Bücher lesen können. Darüber hinaus werden wir Fragen stellen, die für Leser:innen interessant sind, von Messen berichten, Lesungen und andere Buch-Events übertragen.

Machen Sie mit!!

Als Zuhörer:in haben Sie die Möglichkeit Ihre Frage an die Büchermacher:innen zu stellen. Einfach ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und fragen Sie, was Sie schon immer mal wissen wollten übers Büchermachen!

Am Ende einer jeden Sendung erwartet unsere Zuhörer:innen eine kleine literarische Überraschung.

Immer am 1. und 2. Sonntag von 19 - 20 Uhr

Wo kommst du denn her?

Immer am 3. und 4. Sonntag von 19 - 20 Uhr

Biografie Meddi Müller

Krimitautor, Radiomoderator, Podcaster, Filmemacher und Feuerwehrmann. Das ist Meddi Müller. Geboren 1970 in Frankfurt am Main. Ein Frankfurter Bub, der sein Leben im dörflichen Norden der Stadt verbracht hat, wo er heute noch lebt. Seit 1995 verdient er seinen Lebensunterhalt als Feuerwehrmann bei der Berufsfeuerwehr Frankfurt, was ihm die Freiheit gibt, künstlerische Projekte danach auszusuchen, ob sie ihm gefallen.

Seit 2008 hat er insgesamt 10 Frankfurt-Romane veröffentlicht. Er war Gründer und Eigentümer des mittlerweile in die Verlagsgruppe Bedey-Thoms-Media GmbH übergegangenen CharlesVerlag und ist dort weiter als Herausgeber der Anthologie-Reihe „Ein Viertelstündchen Frankfurt“ aktiv. In dieser Serie veröffentlichen Autor:innen wie Henni Nachtsheim, Tim Frühling, Holger Weinert, Thomas Ranft, Sibylle Nikolai, Daniel Holbe, Andrea Habeney, Franziska Franz u. v. a. Kurzgeschichten zum Thema Frankfurt. Außerdem moderiert Meddi Müller bei Radio Rüsselsheim mehrere Sendeformate, hat etliche Podcasts zu verschiedene Themen und lernt mit dem YouTube Kanal „FrankfÖrtchen“ seine Heimatstadt und deren Bewohner besser kennen. Insgesamt hat Müller bisher über 15.000 Bücher verkaufen können und hat laut der Wetterauer Zeitung sogar Kultstatus erreicht.

Was Meddi Müller noch so alles macht steht auf seine Homepage www.meddimueller.de